Vertrauen im Keller – Marketing am Prüfstand

Mehr Neuigkeiten.

05.03.2013 von Robert Sonnleitner

Robert Sonnleitner, Geschäftsführer von go4market, hat österreichischen Führungskräften die Frage nach den „Erfolgsfaktoren von zukunftsorientiertem Marketing“ gestellt.
Robert Sonnleitner, Geschäftsführer von go4market über Vertrauen, Marketing-Performance und Marketingaudit

Unsere aktuelle Studie „Erfolgsfaktoren von zukunftsorientiertem Marketing“ zeigt auf, dass Österreichs Führungskräfte mit sinkendem Vertrauen Ihrer Kunden konfrontiert sind und andererseits bei Ihren Deckungsbeiträgen immer stärker unter Druck geraten. Sie stellen daher die Performance der Marketing-Organisationen auf den Prüfstand und geben die Erfolgsfaktoren von zukunftsorientiertem Marketing aus.

Die Marketing-Experten von go4market beschäftigen sich bereits seit Jahren mit der Weiterentwicklung von zukunftsorientierten Marketing-Konzeptionen und haben nun aktuell in qualitativen Hintergrundgesprächen die brennenden Marketing-Fragen von Österreichs Führungskräften ermittelt:

  • Sinkendes Vertrauen der Kunden
  • Fehlende Ideen und Innovationen
  • Jährlich wiederkehrende Marketing-Budgets bei unklarer Performance
  • Unbefriedigende Situation bei Deckungsbeiträgen

Dem Vertrauen der Kunden kommt in diesem Zusammenhang eine zentrale Bedeutung zu. Das aktuelle 2013 Trust Barometer© von Edelman belegt, dass 64% der Kunden eine Information zu einem Unternehmen/Produkt 3-5 Mal hören müssen, damit sie die Botschaft überhaupt ernst nehmen und glauben.
Die Auswirkungen dieser nachhaltigen Entwicklung auf künftige Marketing-Budgets und damit auf Deckungsbeiträge sind enorm. Robert Sonnleitner, Geschäftsführer von go4market, hat daher Führungskräften die Frage nach den „Erfolgsfaktoren von zukunftsorientiertem Marketing“ gestellt. Diese sind: Aufbau von Vertrauen bei Kunden, Mitarbeitern und Partnern, strikte Deckungsbeitragsorientierung bei gesetzten Maßnahmen und Klarheit über den Einfluss der Marketing-Performance auf den Unternehmenserfolg.
"Menschen tauschen sich heute viel rascher und effizienter über Ihre Erfahrungen mit Produkten aus, sodass sehr rasch klar wird, welche Unternehmen Handschlagqualität beweisen. Sinkendes Vertrauen andererseits hat naturgemäß unmittelbarer einen größeren Aufwand in der Marktkommunikation zur Folge und damit sinkende Deckungsbeiträge. Es ist an der Zeit verstaubte Marketing-Konzeptionen an die neu gewachsenen Bedürfnisse der Kunden und Unternehmen anzupassen. Viele Geschäftsführer rücken daher vor allem die Performance Ihrer Marketing-Organisation in den Fokus und stellen diese in einem ersten Schritt auf den Prüfstand" so Sonnleitner, der mit den Profis von go4market eine Systematik für ein strukturiertes, zeitgemäßes Marketingaudit entwickelt hat.

 

Zurück

Kontakt

go4market
Ihr Marketing verdient mehr.
Gmunden — Wien
+43 7612 93080
+43 1 9346002
office@go4market.at

Newsletter

Interesse an mehr Marketing und mehr Mensch?

Neuigkeiten

Alle Nachrichten